Europas Teilräume V: Osteuropa

Einen näheren Einblick in die Vielfalt Europas gewinnt man durch die Gliederung in Teilräume.

Osteuropa, das sind die Ostseeanrainer Estland, Lettland, und Litauen, sowie die Staaten des „Osteuropäischen Tieflands“, der Binnenstaat Weißrussland und die Ukraine, die ans Schwarze Meer reicht. Im Norden, am Rand der Ostsee breitet sich eine flache, waldreiche von Dünen und Moränen geprägte Landschaft aus. Im Süden reicht ein Steppenzone bis zur Schwarzmeerniederung. Die fruchtbaren Schwarzerden dieser Region gehören zu den fruchtbarsten Böden der Erde. Die Ukraine produziert weit mehr Getreide als im Land gebraucht wird. Fast die Hälfte des Getreides wird exportiert. Die Hafenstadt Odessa profitiert vom weltweiten Handel. Auch die Hauptstadt von Estland, Tallinn verdankt ihren Aufstieg der Lage an den alten Handelswegen zwischen Ost-, Mittel- und Nordeuropa.

Ab: 69,90 

DVD voll konfektioniert. Versand innerhalb von 2-5 Tagen.

DVD voll konfektioniert. Versand innerhalb von 2-5 Tagen.

Laufzeit:

28 min

Signatur:

4658716

Online Nr.:

5552868

Erscheinungsjahr:

2011

Altersstufe:

Jgst. 9, Jgst. 8, Jgst. 7, Jgst. 6

Jahrgangsstufe:

Sek. I

Sprachen:

Deutsch

Untertitel:

Das könnte Ihnen auch gefallen…